Ihr Aufenthalt

Ayurveda-Zentrum in Bad Bocklet

Herzlich Willkommen...

Von ganzem Herzen wünschen wir Ihnen eine wunderbare, heilsame Zeit in unserem Zentrum für authentische ayurvedische Medizin. Wir möchten, dass Sie von der Zeit bei uns gesundheitlich maximal profitieren und geben Ihnen daher nachstehend einige Empfehlungen:

  • Am besten stehen Sie zwischen 6.30 Uhr und 7.00 Uhr auf. Unsere Behandlungen verlangen dem Körper auch Einiges ab, deshalb gehen Sie am besten vor 22.00 Uhr Schlafen und geben Ihrem Körper Gelegenheit aufzutanken.
  • Um 7.30 beginnt YOGA, ein wichtiger Teil unseres Konzeptes und der Behandlung, es hilft Ihnen, sowohl Ihren Geist / Mind als auch Ihren Körper wieder beweglicher und geschmeidiger werden zu lassen.
  • Täglich haben Sie ärztliche Konsultationen mit dem Doktor und die Behandlungen und ggfs. Ihre Diät wird täglich mit Ihnen gemeinsam abgestimmt und ggfs. angepasst.
  • Trinken Sie so viel Wasser wie möglich, die Behandlungen lösen Schlacken in Ihrem Körper, die gut ausgeschwemmt werden sollten.
  • Bitte kommen Sie im Bademantel zur Behandlung.
  • Bitte unterlassen Sie unbedingt Rauchen, Alkohol, nicht-vegetarisches Essen während Ihrer Kur, auch bitte viel Gespräche insbesondere am Handy, auch Fernsehen bitte bewusst auswählen und ggfs. einschränken.
  • Setzen Sie sich im Hochsommer nach der Behandlung nicht zu starker Sonnenstrahlung aus, ebenso nicht starkem Wind oder großer Kälte. Vermeiden Sie anstrengende Sportarten z.B. Jogging.
  • Bitte schlafen Sie möglichst nicht am Tag, falls Sie sehr müde sind, nehmen Sie einen “power-nap” von 20 Min.
IMG_3295
  • Während Ihrer Freizeit empfehlen wir Ihnen, ein gutes Buch zu lesen, vielleicht notieren Sie ein paar Tagebuch-Aufzeichnungen zur Reflektion. Falls Sie sich gerade mit einer wichtigen Entscheidungen beschäftigen, bietet unsere Frau Dr. Giselle Full eine hervorragende Coaching Stunde gegen Gebühr an. Terminvereinbarung unter Tel. 017662426393 oder Giselle.full@posteo.de Spazieren Sie in unserem herrlichen Kurpark und oder lauschen Sie dem täglichen Kur-Konzert in Kursaal gegenüber. Wenn Sie mal wieder Abwechslung suchen, bietet das nur 8 km entfernte Bad Kissingen viel Kultur, Konzerte und Parkanlagen mit Rosengarten etc. Auch zum Schloss Aschach nur 2 km entfernt ist es ein lohnender Spaziergang oder ein Ausflug zur beeindrucken-den St.-Magdalena-Kirche im historischen Münnerstadt mit dem berühmten Riemenschneider-Altar ist nur 4 km entfernt. Der Bäderlandbus bringt Sie im Sommerhalbjahr in alle 5 Kurorte des Bäderlandkreises; auch ein Besuch des Klosters am Kreuzberg mit seinem modernen Museum „Bruder Franz-Haus“ über das Leben des Hl. Franziskus von Assisi ist bei schönem Wetter wunderschön.
  • Dennoch bleibt festzuhalten, dass Sie am meisten profitieren, wenn Sie sich mehr Ihrem Inneren und der Stille zuwenden und diese Zeit dafür nutzen. So wie wir Ihrem Körper Gutes tun, ihn entgiften und erfrischen, so sollte auch Ihr häufig gestresster, unruhiger Geist geklärt, beruhigt und entlastet werden. Unser zusätzliches Meditationsangebot gegen Gebühr im Sitzen auf Stühlen! mit Erläuterung mit Frau Dr. Giselle Full montags und donnerstags jeweils um 17.00 Uhr ist der geeignete Rahmen dafür.
  • Unsere Essenszeiten: Frühstück ist von 9.00 bis 10.00 Uhr, Mittagessen wird am Tisch serviert um 13.00 Uhr und Abendessen ebenfalls um 18.30 Uhr.
  • Wir servieren ein täglich frisches der Kur angepasstes ayurvedisches Essen; persönliche Änderungen werden täglich vom Doktor mit der Küche besprochen.
  • Während der Behandlung “Snehapana” (Einnahme von Ghee) und oder Virechana (Abführ-Tag) ist es besser auf Yoga und anderen Sport zu verzichten.
  • Während folgender Behandlungen: “Shirodhara (Stirnguss), Akshitarpana und Nasya days (Nasenspülungen, Nasentropfen) bitte nicht schwimmen.
  • Bei allen Fragen zu Behandlungen oder Terminveränderungen etc. wenden Sie sich bitte an unsere kleine Ayurveda-Rezeption im 1. Stock, vor Dr. S. Josephs Sprech-zimmer unter der Telefon-Nr. 09708 78 832 – hausintern: 832.

Unser Programm beinhaltet:

  • Täglich 50 Min. Yoga um 7.30 Uhr
  • Zweimal wöchentlich Mantra Singen a 30 min, um 16.30 Uhr – dienstags und freitags.
  • Wöchentlicher Ayurveda Vortrag 2x monatlich mittwochs und 2x monatlich samstags um 17.00 Uhr.
  • Gelegentlich: „Wiederbelebung der Weiblichkeit“ – Saree-Probe mit den Gästen – oder Aufführung eines traditionellen indischen Tanzes „Vishnu Inkarnationen“ durch unsere Therapeutin Sangeetha.

Die Gäste, die ein Ayurveda-Paket gebucht haben, erhalten:

  • Täglich eine Ganzkörper-Behandlung von 50 Min. und eine Teilkörperbehandlung von 30 min.
  • Täglich ärztliche Konsultation außer sonntags
  • Ayurvedische Diät
  • Kräutertee, Ingwer-Wasser oder warmes Wasser kann durchgehend im Restaurant in einer kleinen Thermoskanne geholt werden.
  • Täglich um 16.00 Uhr frischen Tee und Obst

Wir freuen uns über Ihre Anregungen und Rückmeldungen, auch um unsere Leistungen immer weiter für Sie zu entwickeln.
Nochmals: genießen und nutzen Sie diese wertvolle Zeit für sich, lassen Sie sich auf Neues ein und werden und bleiben Sie gesund!