Vier Jahre Ayurveda-Zentrum in Bad Bocklet – eine Erfolgs-geschichte

Ayurveda Treatment Center in Germany, Ayurveda Zentrum Madukkakuzhy in Bad Bocklet

Zu DEM Ayurvedazentrum in Deutschland wollte Alt-Bürgermeister Wolfgang Back seinen kleinen feinen Kurort nahe der „bekannten Schwester Bad Kissingen“ entwickeln und der Erfolg gibt ihm Recht. Mehrere Tausend Patienten fanden seit der Gründung vor vier Jahren am 1. Mai 2014 den Weg in das ruhige Biedermeierbad. Mit seinem historischen Brunnenbau und wunderschönen Parkanlagen bietet es den passenden meditativen Rahmen für die Traditionelle Indische Medizin, die als Ergänzung unserer modernen Akut-Medizin wirksame Hilfe bei vielen chronischen Erkrankungen bietet.

Neues Angebot ab 7. Mai – Coaching + Meditation offen für alle

Ayurveda, Yoga und Meditation sind Geschwister aus der Wurzel der indischen Philosophie, die seit Jahrtausenden zur Heilung des Körpers sowie zur Beruhigung des Geistes und zur Klärung des Bewusstseins genutzt werden. Diese dritte Säule wird ab 7. Mai durch ein Meditationsangebot der Philosophin Dr. Giselle Full qualifiziert weiterentwickelt, die jeweils montags um 17.00 Uhr im Ayurveda-Zentrum in Kunzmanns Hotel in Bad Bocklet eine Meditations-Stunde anbietet. Anmeldung erbeten unter Tel. 09708-780 oder assgf@ayurveda-deutschland.org

Frau Dr. Full ist auch ein erfahrener Coach, mancher Gast nutzt die Auszeit, um sich Gedanken über seine berufliche oder persönliche Zukunft zu machen und schätzt dafür die Anregungen und Begleitung dieser außergewöhnlichen Frau. Kontakt: giselle.full@posteo.de

Share